Sie sind hier: News Käfer-News  
 NEWS
Käfer-News
Technik-News

TIPPS ZUR TEILNAHME AN EINER OLDTIMER-RALLYE
 



Viele Oldtimerfreunde schrecken vor einer Teilnahme an einer Oldtimer Rallye zurück, da man nicht genau weiß was einem erwartet. Oder man läßt sich abschrecken vor aufwendigen Rechnereien, umfangreiche Ausrüstungen und den Gedanken, es sei mehr Stress als Spaß und Freude.

Um solchen Aspekten einhalt zu geben, hat der Rallye Experte Harald Neger zusammen mit Rudolf Schraml einen Ratgeber mit Tipps und Tricks für die Teilnahme an Oldtimer-Rallyes zusammengestellt.

Ob Ausrüstung, Roadbook, Umgang mit dem Wegstreckenzähler, die Beschreibung der verschiedenen Sonderprüfungstypen, hier wird ausführlich und verständlich alle Aspekte einer Oldie - Rallye erklärt.

Wer sich bis jetzt noch nicht getraut hat an so einer Veranstaltung teil zu nehmen, sollte sich auf jeden Fall die Broschüre durchlesen - Vielleicht werden die Ängste weniger oder sogar komplett aus dem Weg geräumt, wenn man einmal sieht wie es so auf einer Oldtimer-Veranstaltung zu geht und an was man alles denken und bedenken sollte.

OCC-Events - Rallye Ratgeber Broschüre (PDF-Version [211 KB] )

Viel Spaß beim Lesen und bei der nächsten Oldtimer-Rallye.

Weitere Literatur-Empfehlungen:

Rolf Blaschke, Oldtimer Rallye - Das Handbuch für Fahrer und Beifahrer.
Dieses besteht aus 300 Seiten und hat viele Fotos und Bilder zur Veranschaulichung.

Frank Schäfer, Von Chinesen, Baumaffen und Kamelen - Die "exotische" Welt der Oldtimer- und Youngtimer-Rallyes
Er erzählt in erfrischender Form aus eigener Erfahrung über seinen Einstieg in die Materie.

Klaus Schütz, OLDTIMER RALLYES Österreich
Das erste Buch porträtiert 15 österreichische Oldtimer Rallyes.




2014-17, Käfer-Club Obergrafendorf